VegMed 2020
Über uns

1. - 3. Mai 2020

Über uns

VegMed ist Europas größte Fachkonferenz zu pflanzenbasierter Ernährung in der Medizin. Die international besetzte Veranstaltung wird durch ein Konsortium der Charité Hochschulambulanz für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin, der Physicians Association for Nutrition (PAN) und ProVeg organisiert. Freundliche Unterstützung erhalten wir von der Reformhaus Fachakademie sowie dem Veranstaltungspartner Medical Event Solutions (MES).

VegMed richtet sich an ÄrztInnen sowie Medizinstudierende, an WissenschaftlerInnen und Studierende der Ernährungswissenschaften und verwandten Fachrichtungen als auch an alle anderen Menschen, die in Gesundheitsberufen tätig sind. Eingeladen sind alle, die sich für eine pflanzenbasierte, gesundheitsbewusste und nachhaltige Ernährungsweise interessieren oder engagieren. Der dritte Tag der Konferenz ist traditionell als Publikumstag offen für alle Menschen, die sich zu den Themen pflanzliche Ernährung und Gesundheit informieren möchten und die Chance für einen Austausch mit internationalen WissenschaftlerInnen nutzen möchten.

VegMed 2020 wird sich an verschiedenen Hauptthemen ausrichten.

Grundlage bildet die aktuelle Forschung zur Prävention und Therapie unterschiedlicher Erkrankungen durch pflanzenbasierte Ernährung sowie zu den entsprechenden Mechanismen der Ernährung u.a. durch Mikrobiom, Epigenetik, Inflammation und oxidativen Stress. Ein weiteres zentrales Thema wird die Umsetzung pflanzenbasierter Ansätze innerhalb der Medizin und der Gesundheitspolitik sein: Welche Instrumente und Programme funktionieren besonders gut für Patientinnen und Patienten? Welche Herausforderungen in der (Gesundheits-) Politik müssen bewältigt werden, um weitere und bessere Angebote für vollwertige pflanzliche Angebote zu schaffen?

Einen ganz besonderen Fokus werden wir 2020 auf den Themenkomplex „Ernährung – Klimawandel – Gesundheit“ legen: Wie wirkt sich der Klimawandel auf die individuelle und globale Gesundheit aus? Welchen Einfluss haben unsere Ernährungsmuster auf den Klimwandel und unsere Ökosysteme? Und welche praktischen Ansätze gibt es, um dem Klimwandel aus dem Gesundheitswesen heraus entgegenzutreten?

Wir freuen uns auf eine Konferenz, die neue Erkenntnisse und praktische Fertigkeiten vermittelt, sowie auf lebhafte und kontroverse Diskussionen.

Präsentieren Sie Ihre Forschung

Auch in diesem Jahr haben Sie die Möglichkeit auf der VegMed Ihre wissenschaftliche Arbeit in Form eines Posters oder einer Paper-Präsentation innerhalb eines Peer-Review-Verfahrens vorzustellen. In beiden Kategorien werden diesmal neu zwei Preise für “Bestes Paper” bzw. “Bestes Poster” verliehen, welche mit einem Geldpreis dotiert sind. Die Frist für die Einreichung aktueller Forschungsarbeit ist abgelaufen. Bitte beachten Sie aber auch unsere Regelungen zu Studienergebnissen, welche erst in den nächsten Monaten erscheinen werden (late-breaking abstracts). Sie finden diese in den unten verlinkten Dokumenten.

Sämtliche Informationen zu Themen und Form der Abstracts sowie zu den organisatorischen Regelungen finden Sie hier:

Call for Abstracts

 

Ihre Abstracts können Sie bequem über das folgende E – Mail-Formular einreichen:

Abstract Einreichen Download PDF

Charité Hochschulambulanz für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin

Die Charité Hochschulambulanz für Naturheilkunde  am Immanuel Krankenhaus Berlin ist ein europäischer Leuchtturm für  Forschung zu unkonventionellen Therapien und ein international führendes Zentrum für klinische Forschung zu Fastenmedizin, kalorischer Restriktion und pflanzenbasierter Ernährung. Das Institut ist Mitbegründer von VegMed. Eines der Hauptziele der Charité Hochschulambulanz für Naturheilkunde  am Immanuel Krankenhaus Berlin ist es, durch klinische Forschung und wissenschaftliche Konferenzen medizinisches Fachpersonal auf der Grundlage aktuellster Erkenntnisse über den gesundheitlichen Nutzen pflanzenbasierter Ernährungsweisen zu informieren.

https://naturheilkunde.immanuel.de/

ProVeg International

ProVeg

ProVeg ist eine international führende und schnell wachsende Ernährungsorganisation, die Menschen auf der ganzen Welt anspricht und vernetzt. Mit wirkungsvollen Kampagnen, internationalen Veranstaltungen und motivierenden Angeboten unterstützt ProVeg bei der Umsetzung einer genussvollen pflanzlichen Ernährung und stellt Verbraucherinnen und Verbrauchern praktische Tipps und vielfältige Informationen zur Verfügung. ProVeg arbeitet mit wichtigen Akteuren aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zusammen. Animal Charity Evaluators bewertet ProVeg als eine der effektivsten und förderungswürdigsten Organisationen gegen Tierleid in Europa.

www.proveg.com

Physicians Association for Nutrition

Physicians Association for Nutrition

Die Physicians Association for Nutrition (PAN) ist eine ärztlich-ernährungswissenschaftliche Gesellschaft, die insbesondere Menschen in Gesundheitsberufen, aber auch die breite Öffentlichkeit und politische Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger für die Rolle vollwertiger pflanzenbasierter Ernährung in der Prävention und Therapie zahlreicher Erkrankungen sensibilisieren möchte. Hierfür entwickelt PAN evidenzbasierte Informationsmaterialien und Anwendungsmöglichkeiten für eine erfolgreiche Ernährungsumstellung. Zudem wird die politische Diskussion im Sinne einer besseren Verfügbarkeit gesunder Nahrungsmittel gefördert. Als internationale Organisation unterstützt und vereint PAN weltweit Initiativen zu pflanzenbasierter Ernährung, sodass die wissenschaftliche Gemeinschaft zu diesem Thema ihren Herausforderungen möglichst effektiv begegnen kann.

https://pan-int.org/

Reformhaus Fachakademie

Die Stiftung Reformhaus-Fachakademie ist das zentrale Ausbildungsinstitut der Reformhausbranche für ganzheitliche Gesundheit, Naturheilkunde und Naturkosmetik. Über die Akademie Gesundes Leben bietet die Stiftung VerbraucherInnen Seminare und Ausbildungen mit Zertifikat zu ganzheitlicher Gesundheit, vegetarischer Ernährung, Achtsamkeit und Meditation an. Einzigartig ist die konsequent baubiologische Architektur mit neun Seminarräumen, Hotel, biozertifiziertem vegan-vegetarischem Restaurant und der Parklage im Taunus.

www.akademie-gesundes-leben.de

Medical Event Solutions

Die medical event solutions GmbH organisiert seit 2006 mit viel Herzblut Veranstaltungen. Spezialisiert auf die Medizinbranche bietet MES immer wieder neue Konzepte und Ideen im Bereich des Eventmanagements. Das Unternehmen engagiert sich mit dem gesamten Team für die Umsetzung der Kundenwünsche und die Realisierung einzigartiger Projekte.

https://www.mes-berlin.com/WP/

Registrieren Sie sich jetzt für die VegMed 2020 in Berlin!

Anmeldung

VegMed Berlin 2020 Partner

ProVeg International
Physicians Association for Nutrition

VegMed Berlin 2020 Sponsoren