Next VegMed: 20. - 22. April 2018

Prof. Dr. Mark Messina

Geschäftsführer des Soy Nutrition Institute und Miteigentümer von Nutrition Matters
Loma Linda University, CA, USA

Dr. Mark Messina ist außerordentlicher Professor an der Loma Linda University in Kalifornien, Geschäftsführer des Soy Nutrition Institute und Miteigentümer von Nutrition Matters, Inc., einem Beratungsunternehmen für Ernährungsfragen. Als Studienleiter am National Cancer Institute (NCI) initiierte er eine Studie zur Wirkung von Soja bei Krebserkrankungen. Seit dem Verlassen des NCI hat sich Dr. Messina gänzlich der Untersuchung der gesundheitlichen Auswirkungen von Soja-Lebensmitteln und Soja-Isoflavonen gewidmet. Als Autor befasst er sich intensiv mit diesen Themen und hat mehr als 80 Fachartikel und Buchkapitel veröffentlicht. Dr. Messina ist Vorsitzender des Redaktionsbeirats von The Soy Connection und schreibt regelmäßige Kolumnen für diesen vierteljährlichen Newsletter, der mehr als 250.000 Gesundheitsspezialisten erreicht. Co-Autor von “The Simple Soybean and Your Health” (Avery Publishing Group, 1994), “The Vegetarian Way” (Crown Publishers, 1996), and “The Dietitian's Guide to Vegetarian Diets: Issues and Applications” (Aspen Publishers, 1996; Jones and Barlett, 2004, 2010). 10 internationale Konferenzen zu Soja-Nahrungsmitteln wurden von Dr. Messina organisiert und er hat über 500 Vorträge in über 50 Ländern vor Fachpublikum gehalten.

Vielen Dank an unsere Sponsoren

VegMed Sponsoren